VfL 2 mit Sieg und Niederlage

Auch unsere Zweite war in der vergangenen Woche wieder zweimal zu Testspielen im Einsatz. Gegen Dickenberg 4 gab es einen Sieg ehe man am Wochenende gegen das Team von Fortuna Emsdetten mit 1-3 untag. Das Spiel gegen Dickenberg 4 war bei tierischer Hitze überhäuft von Fehlern auf beiden Seiten. Am Ende sprang ein kurioses 7-6 für unser Team heraus. Die Treffer für unser Team erzielten Thommy Möllers, Bastian Schröer, Max Heyermann, Stefan Beneking, Henk König (je 1x) und Nils Lindemann (2x).

Am Samstag trat man dann bei der ambitionierten Truppe von Fortuna Emsdetten an. Nach der Gegentorflut aus den vorherigen Testspielen lag das Augenmerk zunächst auf der Defensive. Hier zeigte unser Team eine ordentliche Leistung und musste erst in den letzten 15 Minuten die Niederlage in Kauf nehmen. Dem Rückstand nach 15 Minuten glich Stefan Beneking per Elfmeter aus. In der Folge hatte unser Team durchaus die ein oder andere Möglichkeit nach einem Konter das zweite Tor zu erzielen. Aber die Fortuna war klar feldüberlegen und konnte in der Schlussviertelstunde den Sieg einfahren.

Weiter geht es für die Zweite heute um 19 Uhr mit einem Testspiel gegen GW Rheine II.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>