A-Jugend: 0-1 Niederlage gg. W’kappeln, am Sonntag bei Falke Saerbeck gefordert

P1040815Unsere junge Mannschaft spielt bislang eine starke Saison – nur wurde es bislang versäumt, sich für starke Leistungen zu belohnen und die Punkte mitzunehmen. So auch in den 2 bisherigen Spielen nach den Herbstferien. Bereits vor 2 Wochen Montags am 22.10. reiste man zum ambitionierten Bezirksliga-Nachwuchs von TUS Recke. Vor großer Kulisse (ca. 50 Zuschauer, das Spiel wurde per Videokamera aufgezeichnet) präsentierte sich das Team sehr abgeklärt und ließ sich auch von verbalen Attacken nicht beeindrucken. Glücklich konnte man den früheren Rückstand kurz vor der Pause per Foul-Elfmeter durch Marcel Witzke ausgleichen, hätte aufgrund des gesamten Spiels den Punkt voll und ganz verdient gehabt. Aber ebenfalls durch einen Foul-Elfmeter konnte Recke sich den knappen 2:1 Sieg sichern.P1040810

 

Am vergangen Sonntag war dann der Konkurrent der vergangenen B-Liga Saison von Westfalia Westerkappeln (jetzt JSG Westerkappeln/Velpe) zu Gast an der Königsbrücke. Der Mitaufsteiger, begünstigt durch den Verzicht des SC Halen konnte in dieser Saison bisher immerhin einen Sieg und ein Unentschieden erringen und somit 4 Punkte holen. Ähnlich wie in den bisherigen Spielen auch zeigte sich unser Team ein strukturiertes Aufbauspiel, der während der Ferien ins Tor rotierte Sverre Tautz strahlte von hinten eine hohe Sicherheit aus. Das Spiel fand hauptsächlich in der Hälfte der Gäste statt, einzig im letzten Spielfelddrittel schafften wir es nicht, zwingende Chancen zu kreieren. Die beste Möglichkeit hatte dann Louis Schlathölter kurz vor dem Pausenpfiff als er von links abzog. Der Ball wollte den Weg ins Tor aber einfach nicht finden, sprang vom Innenpfosten wieder ins Feld und konnte geklärt werden.

Ähnliches Bild auch in der zweiten Halbzeit, überlegenes Spiel von unserer Mannschaft ohne zwingende Torchancen. Eine Standardsituation war es dann, die den Gästen in der 82. Minute zum glücklichen Sieg verhalf. Einen Freistoß von halb rechts konnte Sverre nicht festhalten, der Ball sprang in die Mitte und konnte vom Gäste-Kapitän Bastian Dölemeyer zum entscheidenden Treffer eingeschossen werden. Ein ganz bitterer Moment für unsere Farben. Kurz darauf hatte der eingewechselte Michel Keuer die Riesenchance, wenigstens noch den Ausgleich zu erzielen doch versagten ihm vor dem Tor die Nerven und er verzog.

Am kommenden Sonntag geht es zum SC Falke Saerbeck, der bislang immerhin einen Sieg und damit 3 Punkte bei 7:28 Toren auf dem Konto hat. Mit einem 3:1 Sieg konnten sich die Mannen von Trainer Michael Hagen am vorletzten Spieltag gegen die JSG Hopsten/Schale durchsetzen.

Gegner: SC Falke Saerbeck, Sonntag, 11.11.2018, Anstoß 11:00 Uhr (Sparkassen Stadion Platz 3, Lindenstr. 40)

Aufstellung: Tautz (1) – Alker (8), Denkel (6), Decker (13) – Schlathölter (7), Loske (4), Witzke (10), Will (11) – Hannig (3), Telljohann (9), Haarlammert (5) P1040820

Bank: Eppendorf (22, ETW) – Schenke (2), Keuer (12), Kontek (14)

https://www.wn.de/Sport/Lokalsport/Ladbergen/3537852-Fussball-Kreisliga-A-der-A-Junioren-Tecklenburg-JSG-Westerkappeln-Velpe-gewinnt-gluecklich-gegen-JSG-Ladbergen-Brochterbeck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>