VfL 1 mit Kantersieg in Nordwalde

Unsere Erste kehrte am Samstag mit einem 7-3 (3-2) Kantersieg aus Nordwalde zurück. Früh lag unser Team mit 2-0 in Rückstand. Nach und nach kämpfte man sich dann aber in die Partie und konnte durch Daniel Kemper und Eyke Schwarz nach einer halben Stunde ausgleichen. Kurz vor der Pause erzielte dann Simon Richter mit einem fulminanten Schuss aus 30 Metern den 3-2 Führungstreffer. Nach der Pause musste man dann schnell das 3-3 schlucken, ehe man wieder Fahrt aufnahm und das Ergebnis durch 4 weitere Treffer (Mats Wiethölter 2x, Andre Wibbeler und Denis Qoraj je 1x) für sich entschied. Im Defensivverhalten gilt es bis zum Saisonstart noch etwas konzentrierter zu werden. Der letzte Test für das Team von Trainer Peter Melchers findet am Dienstag um 19 Uhr bei Borussia Emsdetten II statt.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>