VfL-Ladbergen 1975 e.V.

 

Aktuelle Berichte

A-Jugend: Heimspiel gg. SV Dickenberg schon am Freitag Abend (17.11.)Nachdem wir nach 3 Wochen Herbstferien bereits letzte Woche im Pokal gegen ISV ran durften, geht es morgen dann auch endlich in der Meisterschaft weiter. Gegner ist um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Ladbergen die Mannschaft vom SV Dickenberg.
A-Jugend: bei 1:3-Niederlage dem Bezirksligisten ISV starke Gegenwehr geboten  Am Mittwoch Abend stieg in Ladbergen das Kreispokal-Halbfinale zwischen unserer A-Jugend und dem Bezirksligisten ISV. Mit 3:1 konnte sich der hohe Favorit aus Ibbenbüren letztlich zwar verdient durchsetzen, bekamen von unserer Mannschaft jedoch starke Gegenwehr geboten und mussten für diesen Sieg bestimmt einiges mehr  investieren als erwartet. Die Kulisse war mit ca. 150 Zuschauern […]
II. Herren: Auswärtssieg bei Arminia III – Matthias Schulze Eckel lässt gegnerische Stürmer verzweifelnMit einem „dreckigen“ 2:1-Auswärtssieg kehrte unsere Zweite am Sonntag aus Ibbenbüren zurück.
A-Jugend: Kreispokal Halbfinale am Mittwoch gegen Bezirksligist ISVAm Mittwoch Abend empfängt unsere A-Jugend die Bezirksliga-Mannschaft der ISV zum Kreispokal-Halbfinale an der Ladberger Königsbrücke. Anstoß der Partie ist um 19:00 Uhr Der Pavillon ist am Mittwoch Abend geöffnet, so dass für Bratwurst und Getränke gesorgt ist. Das gesamte Team freut sich auf reichlich Unterstützung aller Dörenther, Brochterbecker und Ladberger.
I. Herren: Deutlicher Sieg in HalverdeDie Vorzeichen waren alles andere als gut. Urlaubs- und Verletzungsbedingt standen den Trainern nur 14 Spieler zur Verfügung.
II. Herren: Sieg noch aus der Hand gegebenUnsere Zweite hat am Sonntag einen sicher geglaubten Sieg in den letzten 15 Minuten noch aus der Hand gegeben.
IV. Herren: Tabellenführung zurück erobertZum Abschluss der englischen Woche empfing unsere Vierte die DJK Arminia Ibbenbüren IV. Trotz des tabellarischen Abstands zwischen beiden Mannschaften, hielt der VfL von Beginn an die Konzentration hoch und war die spielbestimmende Mannschaft. Dennoch fiel der erste Treffer durch Qaush Rrustemi erst in der 20. Minute und wurde keine 4 Minuten später wieder vom […]
III. Herren: SpielausfallUnsere Dritte hatte am Sonntag kurzfristig spielfrei. Aufgrund der Unbespielbarkeit des Rasenplatzes an der Königsbrücke musste das Spiel gegen GW Lengerich kurzfristig abgesagt werden. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.
I. Herren: Später Heimsieg  Einen späten 2-0 (0-0) Heimsieg fuhr die 1. Mannschaft von Trainer Peter Melchers gegen das Team von Preussen Lengerich II ein.
II. Herren: Ordentliche Leistung nicht belohnt  Gegen den Aufstiegskandidaten aus Halen lieferte unsere 2. Mannschaft einen ordentliche Leistung ab, wurde aber leider nicht mit etwas zählbaren belohnt.